LINZ IN DEN 1950ER-JAHREN

Ansicht Entwurf Fritz Fanta

Führung im Rahmen der Ausstellung „GETEILTE STADT Linz 1945-55“ des Stadtmuseum NORDICO
In einem etwa zweistündigen Rundgang mit Andrea Bina, Gabriele Kaiser und Christoph Weidinger auf den architektonischen Spuren der Nachkriegszeit wurde am 12. Juni 2015 auch das Egon-Hofmann-Haus im Dörfl von Architekt Fritz Fanta (Fertigstellung 1957) besichtigt.

Advertisements